• img-top01.jpg
  • img-top02.jpg
  • img-top03.jpg
  • img-top04.jpg
  • img-top05.jpg
  • img-top06.jpg
  • img-top07.jpg
  • img-top08.jpg

Niederrhein-Guide Logo

Haben Sie noch Fragen?           
(02826) 91876-00

(Mo-Fr 9:00-16:00 Uhr)

Font Size

Cpanel

W: Natur im Wandel


Mit Niederrhein-Guide Christoph Koster
Wanderung  Für Laufbehinderte Für Familien 1-3 Stunden 

Vom Klever Stadtwald zum historischen Naherholungsgebiet "Hohe Luft", vom kargen Ackerland und geheimen militärischem Sperrgebiet zum heutigen Übungsgelände und ersten Versuchen der Renaturierung: Eine sehr wechselvolle Geschichte, die sich heute noch am Boden und den Pflanzen ablesen läßt. Wie sieht es aus, wenn sich Natur ein Gelände zurückerobert? Wie profitieren die Tiere davon? Was sind pflanzliche Invasoren? Und was hat es mit dem geheimen Funkturm "Knickebein" auf sich? Diese und andere Fragen werden bei der Exkursion anhand von Beispielen erläutert.


Steckenlänge:
5 km

Dauer:
Ca. 2,5 Std.

Treffpunkt:
Parkplatz auf dem Standortübungsplatz, Nimweger Strasse, Kleve

Preise:
Erwachsene:
Kinder:

4 Euro
Kinder und NABU-Mitglieder 2 Euro

Mitnehmen:
Bequemes Schuhwerk

Anfahrt:
Bus bis "Haus Ida", dann noch 1 km bis zum Treffpunkt. Die Zufahrt zum Parkplatz finden Sie von Kleve kommend links an der Nimweger Straße, ca.500 m nach dem Ortsausgang.

Anmeldung:
NABU-Naturschutzstation
Tel.: 02826 / 91 876 00
Anmeldung@NABU-Naturschutzstation.de

Niederrhein-Guide:

Breite: 51.78991
Länge: 6.11249
Routen Optionen




Zurück
U bevindt zich hier: Home Niederrhein-Guides

Wat is Nabu

De NABU natuurbehoud centrum Niederrhein is gemaakt voor mens en natuur is op de Neder-Rijn en leidt in het gebied "de Gelderse Poort" plein in de stad Kleve, Nijmegen, Arnhem en Emmerich veel instandhoudingsdoelstellingen werkt door ...

Meer informatie

Niederrhein Guide - een project van

NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Im Hammereisen 27 E
D-47559 Kranenburg

Tel: +49 (2826) 91876-00
Fax: +49 (2826) 91876-29
EMail: Dit e-mailadres wordt beveiligd tegen spambots. JavaScript dient ingeschakeld te zijn om het te bekijken.
Webseite: www.niederrhein-guides.de