• img-top01.jpg
  • img-top02.jpg
  • img-top03.jpg
  • img-top04.jpg
  • img-top05.jpg
  • img-top06.jpg
  • img-top07.jpg
  • img-top08.jpg

Niederrhein-Guide Logo

Haben Sie noch Fragen?           
(02826) 91876-00

(Mo-Fr 9:00-16:00 Uhr)

Font Size

Cpanel

: Kloster Haus Aspel - 1000 Jahre Geschichte am Niederrhein


Mit Niederrhein-Guide Caroline Weber
Wanderung  Für Familien 

Das Kloster Haus Aspel liegt idyllisch an einem Alt-Rhein-Arm in Rees-Haldern. Bei einem Rundgang auf dem großzügigen Außengelände lässt sich die tausendjährige Geschichte von der "Burg Aspel" zum "Kloster der Töchter vom Heiligen Kreuz" eindrucksvoll nachvollziehen.


Steckenlänge:

Teilnehmer:

Dauer:
90 Minuten

Treffpunkt:
Parkplatz Haus Aspel, Aspel 1, Rees - Haldern

Preise:
Erwachsene:
Grupppen:

4,00 € (Kinder unter 12 Jahren frei)
40 €, max. 25 Personen

Mitnehmen:

Anfahrt:

Anmeldung:
Öffentliche Führung am Sonntag, dem 3. Mai 2015, Anmeldung ist unter 02851 - 51 187 dringend erforderlich. Gruppenführungen sind jederzeit buchbar

Niederrhein-Guide:





Zurück
Aktuelle Seite: Home Veranstaltungen

Was sind die Niederrhein-Guides?

Die Niederrhein-Guides sind „Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer“, die an der NABU-Naturschutzstation Niederrhein in Kranenburg ausgebildet wurden. Sie haben in ca. 80 theoretischen und praktischen Stunden vieles über Kultur, Natur und Entstehung des Niederrheins erfahren. mehr

Niederrhein Guide - ein Projekt der

NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Im Hammereisen 27 E
D-47559 Kranenburg

Tel: +49 (2826) 91876-00
Fax: +49 (2826) 91876-29
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.niederrhein-guides.de