• img-top01.jpg
  • img-top02.jpg
  • img-top03.jpg
  • img-top04.jpg
  • img-top05.jpg
  • img-top06.jpg
  • img-top07.jpg
  • img-top08.jpg

Niederrhein-Guide Logo

Haben Sie noch Fragen?           
(02826) 91876-00

(Mo-Fr 9:00-16:00 Uhr)

Font Size

Cpanel

K4: Grenzenlos-Genießen


Mit Niederrhein-Guide Heinz Pawelke
Bustour  Über 6 Stunden 

An der deutsch-niederländischen Landesgrenze hat der Rhein die Klever Stauchmoräne durchbrochen und verbindet ein Gebiet zwischen Nimwegen, Arnheim, Emmerich und Kleve. Das ist De Gelderse Poort. Auf kleinem Raum haben sich hier ganz unterschiedliche Landschaften entwickelt. Zu Fuß und mit dem Fahrrad erleben wir die Kultur- und Naturlandschaft beider Länder und widmen uns dabei einem deutsch-niederländischen Austausch. In den Niederlanden geht es in die Millingerwaard, in den Ooijpoder und die Groenlanden sowie in das kleine Naturparadies `t Zwanebroekje. Auf deutscher Seite gibt es eine Tour durch die Düffel und den Reichswald. Dabei werden wir stets von je einem deutschen und einem niederländischen Guide begleitet. Die Homüschemühl in Keeken, genau auf der Grenze zwischen Deutschland und der Niederlande erbaut, wird uns beherbergen und für das leibliche Wohl sorgen. Mit den Niederrhein-Guides Christian Theunissen und Heinz Pawelke sowie ihren niederländischen Partnern: Cees Pot, Jan Cornelissen, Hans Maertens


NABU-Naturschutzstation Niederrhein Logo
Veranstalter:
NABU-Naturschutzstation Niederrhein
Die NABU-Naturschutzstation Niederrhein setzt sich für Mensch und Natur am Niederrhein ein und führt im Gebiet "de Gelderse Poort" im Städteviereck Kleve, Nijmegen, Arnheim und Emmerich zahlreiche Naturschutzarbeiten durch.

Kontakt:


Dauer:
3 Tage

Treffpunkt:
Homüschemühl, Keeken

Preise:
Erwachsene:

Auf Anfrage

Mitnehmen:
Wetter angepasste Kleidung, Fahrrad

Anmeldung:
NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V. Tel.: +49 2826 91876-00

Niederrhein-Guide:





Zurück
Aktuelle Seite: Home Veranstaltungen

Was sind die Niederrhein-Guides?

Die Niederrhein-Guides sind „Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer“, die an der NABU-Naturschutzstation Niederrhein in Kranenburg ausgebildet wurden. Sie haben in ca. 80 theoretischen und praktischen Stunden vieles über Kultur, Natur und Entstehung des Niederrheins erfahren. mehr

Niederrhein Guide - ein Projekt der

NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Im Hammereisen 27 E
D-47559 Kranenburg

Tel: +49 (2826) 91876-00
Fax: +49 (2826) 91876-29
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.niederrhein-guides.de