• img-top01.jpg
  • img-top02.jpg
  • img-top03.jpg
  • img-top04.jpg
  • img-top05.jpg
  • img-top06.jpg
  • img-top07.jpg
  • img-top08.jpg

Niederrhein-Guide Logo

Haben Sie noch Fragen?           
(02826) 91876-00

(Mo-Fr 9:00-16:00 Uhr)

Font Size

Cpanel

K3: Salmo salar L.


Mit Niederrhein-Guide Jutta Groot-Severt
Bustour  Über 6 Stunden Für Familien 

Im Rahmen einer Radwanderung durch die herrlichen Rheinauen erfahren Sie hautnah aus der Fischereigeschichte von der einst blühenden Salmfischerei und dem Niedergang eines alten Handwerks. Genießen Sie die niederrheinische Kulturlandschaft zwischen Rees, Emmerich und Kalkar. Auf den Spuren des ehemaligen Brotfisches vom Niederrhein und seiner Fischer, sind Sie zu Gast im malerischen Fischerdörfchen Grieth. Auf einem Rundgang besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Kirche St. Peter und Paul und für Gemütlichkeit bei Kaffee und Kuchen.


Steckenlänge:
Ca. 30 km

Teilnehmer:
Mindestens 12 Personen

Dauer:
Tagestour

Treffpunkt:
Städtisches Museum „Koenrad Bosman“, Am Bär 1, 46459 Rees

Preise:
Erwachsene:
Kinder:
Grupppen:

14,00 € (inkl. Fährgeld)
Kinder unter 12 Jahre frei
auf Anfrage

Mitnehmen:
Wetter angepasste Kleidung, Verpflegung für Unterwegs, evtl. Fernglas

Anmeldung:
NABU-Naturschutzstation
Tel.: 02826 / 91 876 00
Anmeldung@NABU-Naturschutzstation.de

Niederrhein-Guide:

Breite: 51.7594003
Länge: 6.3993531
Routen Optionen




Zurück
Aktuelle Seite: Home Veranstaltungen

Was sind die Niederrhein-Guides?

Die Niederrhein-Guides sind „Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer“, die an der NABU-Naturschutzstation Niederrhein in Kranenburg ausgebildet wurden. Sie haben in ca. 80 theoretischen und praktischen Stunden vieles über Kultur, Natur und Entstehung des Niederrheins erfahren. mehr

Niederrhein Guide - ein Projekt der

NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Im Hammereisen 27 E
D-47559 Kranenburg

Tel: +49 (2826) 91876-00
Fax: +49 (2826) 91876-29
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.niederrhein-guides.de