• img-top01.jpg
  • img-top02.jpg
  • img-top03.jpg
  • img-top04.jpg
  • img-top05.jpg
  • img-top06.jpg
  • img-top07.jpg
  • img-top08.jpg

Niederrhein-Guide Logo

Haben Sie noch Fragen?           
(02826) 91876-00

(Mo-Fr 9:00-16:00 Uhr)

Font Size

Cpanel

Die Niederrhein-Guides stellen sich kurz vor


A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   


Tourenangebot:
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – eine Radtour von Rees entlang des Rheins bis Grietherbusch


Persönliches:
Wenn Sie den Niederrhein als faszinierende und vielseitige Landschaft näher kennen lernen wollen, erzähle ich Ihnen gerne von seiner Entstehung, der Geschichte und dem Brauchtum. Als Stadtführerin in Rees und als Märchenerzählerin möchte ich große und kleine Besucher mit den geheimnisvollen Seiten unserer Heimat bezaubern.

Kontakt:
DiplIng.DorisBaumann@web.de










Tourenangebot:
Mit der Kuh auf Du und Du
Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit
Wünsch Dir was - die Tour nach Maß


Persönliches:
Kommen Sie mit! Landschaften nicht durchqueren, sondern erfahren. Mit den Augen speisen, mit den Ohren ruhen, mit der Nase tasten, die Sinne einmal ganz anders einsetzen. Fernab großer Menschenströme die Einsamkeit spüren; einen unverfälschten Menschenschlag kennenlernen, wo Geheimnisse, Geschichten und seltsame Dinge aufeinander treffen; vorbei an dunklen Wäldern, urwüchsigen Flußlandschaften, weiten Weideflächen und verträumten Dörfern. Ich freue mich auf Sie!

Kontakt:
eila.braam@web.de






Tourenangebot:
Das Goldschächten und seine Schwestern
Tag-,oder Nachtwanderung zum Geleucht


Persönliches:
Am Niederrhein aufgewachsen und immer verbunden geblieben lebe ich jetzt in Moers,wo Ruhrgebiet und Niederrhein sich vereinigen. Die Mischung aus Natur und Industrie begeistert mich und besonders auch die Rückeroberung der Industriebrachen durch die Natur. Als Mitglied und langjähriger Wanderführer bei den Niederrheinischen Berg- und Wanderfreunden bin ich gerne auf ausgesuchten Wegen am Niederrhein unterwegs. Neben meinem Rentnerdasein bin ich als Ansprechpartner für Besucher bei einem schönen Kunstwerk, " das-Geleucht", tätig.

Kontakt:
brand.karl@web.de






Tourenangebot:
Herbstluft, Kiefernduft und karge Heide Naturwanderung zur Herbsttagundnachtgleiche
Naturerfahrungen im Jahreskreislauf


Persönliches:
Seit meiner Kindheit verbringe ich den Großteil meiner Zeit draußen, in der freien Natur. Als Gärtnerin und Landschaftsarchitektin bin ich auch beruflich meistens an der "frischen Luft". Meine Führungen sind für alle Menschen interessant, Erwachsene wie Kinder. Sie lassen an ganz unterschiedlichen, schönen Orten den Wechsel der Jahreszeiten in der Natur erleben. Diese Naturerfahrungen im Jahreskreislauf, greifbar oder spiritueller Art, verleihen neue Kraft für das hektische und oft naturferne Alltagsleben.

Kontakt:
katharina.bubke@gmx.de






Tourenangebot:
Au(g)enblicke
Salmo salar L.


Persönliches:
Vor über elf Jahren habe ich als Ausgleich auch zum beruflichen Alltag die Gelegenheit wahrnehmen dürfen ,als eine der Stadtführerinnen in Rees tätig zu werden. Tatsächlich freue ich mich heute darüber, nach einer Vielzahl von Weiterbildungen , mich als Niederrhein-Guide, Wassererlebnisbegleiter und Kirchenführer vorstellen zu dürfen. Es macht mir immer wieder große Freude auf einem Rundgang durch unseren historischen Stadtkern den Gästen unserer Stadt themenbezogen die Historie mit aktuellen Bezügen näher zu bringen . Das Leben am Fluss hat auch mich geprägt und bedeutet für mich ganz persönlich, dass ich einen großen Teil der Dynamik aber auch der notwendigen Gelassenheit, welche vom Rhein ausgeht , unbewusst übernommen habe – dass genau ist es, was mich mit dieser Region verbindet und was ich als Niederrheiner an die Gäste weitergeben kann!

Kontakt:
juttagroot-severt@online.de






Tourenangebot:
alle Touren und Termine finden Sie unter www.niederrheinfuehrer.de


Persönliches:
Niederrhein-Guide . Qualifikation zur Kirchenführerin. Gesundheitswanderführerin (vom Deutschen Wanderverband zertifziert) . Mobil erreichen Sie mich unter 0151 291 266 07 . Weitere Infos: www.niederrheinfuehrer.de

Kontakt:
hallo@niederrheinfuehrer.de






Tourenangebot:
Aug in Aug mit den Tieren des Waldes


Persönliches:
n/a

Kontakt:
g.hensel@gmx.net






Tourenangebot:
Keine Tour vorhanden!

Persönliches:
Ich habe viel Freude an Aktivitäten an der freien Luft, und liebe es, die Natur zu entdecken. Dieses teile ich mit meinen großen und kleinen Besuchern auf individuell gestalteten Erlebnissen.

Kontakt:
handm@online.de






Tourenangebot:
Botanischer Spaziergang - im Naturschutzgebiet Bislicher Insel
Ein A B C - Rundwanderweg zwischen Rhein und Römerzeit


Persönliches:
In Sonsbeck und Xanten verbrachte ich meine „unbeschwertesten Jahre“ und wurde dabei von Natur und Geschichte des Niederrheins „geprägt“. Als Diplom-Biologe und Umweltberater liegen mir die Landschaften und Lebewesen des Niederrheins besonders am Herzen. Gruppen, die eine Radtour planen, bitte ich, ein Rad für mich mit zu mieten, weil ich zur Zeit nicht mit dem Rad anreisen kann. Gruppen, die die Bislicher Insel oder eine andere Landschaft in Begleitung eines Niederrhein Guides erleben möchten, können Termine und Touren mit mir vereinbaren.

Kontakt:
f-keil-biologe@web.de






Tourenangebot:
Von Insel zu Insel


Persönliches:
n/a

Kontakt:
kolpey@web.de






Tourenangebot:
Natur im Wandel


Persönliches:
Als Naturliebhaber und echter Niederrheiner bin ich natürlich am liebsten mit "der Fiets" (=dem Fahrrad) mobil. Vor allem die kleinen Dinge wecken unterwegs mein Interesse: Insekten, Amphibien, Reptilien, Fische, aber auch Pflanzen. Aber auch sonst gibt es am Niederrhein immer etwas zu entdecken. Da ich selbst Familienvater bin, führe ich besonders gerne Erwachsene mit Kindern in die Natur. Grundkenntnisse der niederländischen Sprache sind vorhanden.

Kontakt:
c-koster@web.de










Tourenangebot:
Geführte Kerkener Rad und Nierspaddeltour
"Wachtendonk" - 50 Jahre Naturpark Schwalm-Nette
50 Jahre Naturpark, Nierstour zum Mairitt im Freilichtmuseum
50 Jahre Naturpark. Wachtendonker Naturerlebnispfad
Aldekerker Bruchlandschaften
Galgenvenn - Deutschlands zweitschönster Wanderweg
Kindertour Wachtendonk Kerken
Naturerlebnis hautnah - Geführte Wachtendonker Nierspaddeltour
Naturpark Abendführung Wachtendonk
Naturpark Stadtführung aus Sicht von Kinderaugen
Naturpark Stadtführung entlang des renaturierten Bodendenkmals Stadtgraben in Wachtendonk
Naturpark Stadtführung Wachtendonk
Nieukerker Bruchlandschaften
Stadt Land Fluss LVR Paddeltour auf der Niers
Von grenzenden Steinen und wilden Pferden
Wachtendonk Gelinter
Wachtendonk kalt und heiß
Wachtendonker Erlebnispfad
Wachtendonker Fackelführung
Wachtendonker Fahrradfähre AIWA
Wachtendonker Fahrradfähre AIWA
Wachtendonker Fahrradfähre und Leuchtturm als Fahrradtour
Wachtendonker Grenzsteintour
Wachtendonker Lichterführung im Advent
Wachtendonker Milchstraße    
Wachtendonker Mühlentour
Wachtendonker Naturlehrpfad
Wachtendonker Niersfähre AIWA
Wachtendonker Pumpen- und Brunnenführung
Wanderung durch die Venloer Heide
Wanderung Erlebnispfad Kulturlandschaft Wachtendonk Süd
Wankumer Wildpferde
Wasser.Blick Aussichtsturm Taubenberg
Wassererlebnis "Wachtendonker Leuchtturm an der Niers"
Wassererlebnis Niers- und Nette-Auen
Zu Natur- und anderen Denkmälern


Persönliches:
NRZ Niederrhein, 26.07.2010, Ingo Plaschke Wachtendonk. Und plötzlich taucht er am Ufer auf, mitten aus dem grünen Nichts. Rot-weiß-rot gestreift, geschätzte sieben Meter hoch, mit einem Holzgitter rund um seine begehbare Aussichtsplattform und mit einer kleinen Lampe obendrauf. Ein Leuchtturm! An der Niers! Einmalig. „Das war früher mal ein Getreidesilo, der wurde vor ein paar Jahren umgebaut“, erzählt Wilfried Küsters. Er kennt den Leuchtturm, der da auf der Wiese bei Familie Waerdt steht. Ungezählte Male schon ist er an ihm vorbeimarschiert. Auf seinen Touren, die quer durch oder rund um das idyllische Wachtendonk führen. Weitere Beiträge: Lokalzeit Duisburg vom 16.08.2010 http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2010/08/16/lokalzeit-duisburg-wachtendonk.xml Mhoch4 Wanderglück vor der Haustür http://4-seasons.tv/de/film/wanderglueck-vor-der-haustuer Schöne Grüße aus Wachtendonk mit seinem historischen Ortskern, vielen Bodendenkmälern, im Naturpark Schwalm Nette, am Paddlerparadies Niers, Ort mit Weihnachtsflair zwischen den Barockgiebeln, Heimat eines Niederrhein Guides. Wilfried Küsters Batzensteg 27 47669 Wachtendonk 02836/9729955 http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-duesseldorf/video-deutschlands-zweitschoenster-wanderweg-100.html http://www.nno.de/2016/09/hier-laesst-es-sich-schoen-wandern/ http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/galgenvenn-zweitschoenster-wanderweg-deutschlands-100.html http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr4/wdr4-spaziergang/audio-der-premium-wanderweg-galgenvenn-am-niederrhein-100.html http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr4/wdr4-spaziergang/audio-entlang-der-niers---der-wachtendonker-erlebnispfad-100.html http://www1.wdr.de/verbraucher/freizeit/wachtendonk-144.html

Kontakt:
Wilfriedkuesters@gmx.de






Tourenangebot:
Der flache Niederrhein – 750 Höhenmeter rund um Neukirchen-Vlyn
Niederrhein - Eine Region, 2 Himmelsrichtungen, 4 Jahreszeiten


Persönliches:
begeisterter Radfahrer, Kletterer, FÜL Skilaufen, Regattasegler, ... Immer gerne draußen und Freude daran, mit anderen meine Naturbegeisterung zu teilen!

Kontakt:
info@radzeiten.com






Tourenangebot:
Alte knorrige Bäume erzählen...Wanderung am Voltaire-Weg
Bekanntmachung! Mit dem Ausscheller durchs Tabakdorf Wissel
Die unendliche Geschichte der Bäume
Dünengeschichten
Geschichten einer Basilika
Klänge der Natur
Vom Wildapfel zum Cox Orange
Willi`s Inseltour - Rheinaue erleben


Persönliches:
Als Wisseler Ureinwohner und gelernter Landschaftsgärtner hat mich der Niederrhein nie losgelassen. Seine einzigartige Natur und Kultur möchte ich mit meinen abwechslungsreichen Führungen möglichst vielen Menschen (von 8 bis 80 +) ans Herz legen und ihnen dabei ein paar schöne Stunden bereiten. Noch mehr zu meinen Touren finden Sie unter www.niederrhein-natouren.de

Kontakt:
pewilmiesen@t-online.de






Tourenangebot:
... des Müllers Lust!
3D Erlebnis-Tour: Durch Die Düffel
Grenzenlos-Genießen


Persönliches:
Interesse an Natur, Landschaft, Heimatgeschichte und Führungen durchs Museum Katharinenhof mit Mühlenturm und Stadtscheune.

Kontakt:
heinz.pawelke@museumkatharinenhof.de






Tourenangebot:
Aus rechtem Holz geschnitzt
Blütensäume und geköpfte Bäume
Buchen - Kathedralen der Natur!
Es sitzt die Fee im Weißdornbusch
Eßt Kranewitt und Bibernell, dann sterbts nit so schnell
Gaia`s Füllhorn! Brauchtum, Heilkunde,
Maibaum, Fliegenpilz und Hexenbesen
Mit leisen Worten an verwunschenen Orten
Thingbaum, Muckefuck und Gallustinte
Wo der Erlkönig haust


Persönliches:
Mit leisen Worten an verwunschenen Orten! Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie etwas über Mythen, Brauchtum und das fast vergessene Heilwissen unserer heimischen Bäume und Sträucher erfahren möchten! Der Natur auf der Spur – bei den Feen im Weißdornbusch, in den natürlichen Kathedralen des Buchenwaldes, zu den Kopfbäumen der feuchten Niederungen oder im Bruchwald wo der Erlkönig haust. Ob in der Heide zu den alten Hudeeichen, den Birken, die bei Mondschein keine Schatten werfen, oder etwas über den `hexenabwehrenden´ Wacholder und die Pest erfahren, immer werden Geschichten zu den Pflanzen und die Schönheit des Ortes den Tag zu einem unvergessenen, sinnlichen Erlebnis machen. Nebenbei wird Wissenswertes über die Umgebung vermittelt und Sie lernen auch noch `Un-Kräuter´ zum genießen kennen. Meine Exkursionen werden Ihnen ganz unterschiedliche Biotope im landschaftlich reizvollen unteren Lippetal im Kreis Wesel näher bringen. Bei einigen Führungen wird das Naturschutzgebiet abseits offizieller Wege begangen. Diese Orte dürfen nur im Rahmen einer Führung betreten werden und sind von der Teilnehmerzahl begrenzt. Hunde dürfen dorthin nicht mitgenommen werden. Erleben Sie die Schönheit unserer Heimat und entdecken Sie, geführt von einem ausgebildeten Naturführer, besondere Orte mit allen Sinnen. Noch mehr Informationen zu meinen Touren finden Sie auf meiner WEB Seite: http://www.Niederrhein-Guide.Gesundheit-Familie.de

Kontakt:
Poyck-Naturexkursion@ist-einmalig.de






Tourenangebot:
Von Neunaugen und alten Mühlen


Persönliches:
Meine Begeisterung für die Natur möchte ich gerne teilen und die mit allen Sinnen erlebbare Vielfalt an Pflanzen, Tieren und Lebensräumen vorstellen. Darüberhinaus wird auch der Blick geöffnet für Gefährdungen der Lebensräume und Probleme der aktuellen Nutzungen. Mein besonderes Anliegen ist es, eine Sensibilisierung für den Umgang mit der Natur und die nachhaltige Nutzung zu vermitteln. Beruflich bin ich im Bereich Naturschutz, Ökologie und Landschaftsplanung tätig.

Kontakt:
rau-sommerhaeuser@t-online.de






Tourenangebot:
Fliegende Kräuter für wenig Kies
Rund um den See im Jahreskreis


Persönliches:
Ich möchte Lebensfreude durch Naturerlebnisse wecken und weitergeben. Mein besonderes Interesse haben die Kräuter, die arktischen Gänse hier im Winter und unser Niederrhein im Großen und Ganzen.

Kontakt:
andreaschulze2002@yahoo.de






Tourenangebot:
Kultur- und Kulinarische Reise Hünxe


Persönliches:
Eingebettet von Lippe und Rhein liegt das GOLDdorf HÜNXE - meine Heimat - am Rande von Ruhrgebiet, Münsterland und Niederrhein. Meine Begeisterung für den Niederrhein mit seiner vielseitigen und faszinierenden Natur und Kulturlandschaft möchte ich Ihnen ein Stück näherbringen. Da bekanntlich das Essen "Leib und Seele zusammenhält", kommen Sie in den Genuss die "Niederrheinische Spezialitätenkarte" kennenzulernen. Vielleicht stimmen Sie mit mir ein: Warum nur immer im "Urlaub alles abgrasen"? Der NIEDERRHEIN ist ein lohnenswertes Ausfugsziel und hat seine besonderen Reize zum Entdecken, Erleben und Erholen. Also auf den SATTEL...!

Kontakt:
h.temberg@gmx.de














Tourenangebot:
Schatzkammer Bauernhof


Persönliches:
n/a

Kontakt:
FamilievandeLoo@yahoo.de






Tourenangebot:
Dem Teufel im Paradies begegnen


Persönliches:
Als begeisterter Fahrradfahrer kenne ich den unteren Niederrhein wie meine Westentasche. Seit 2005 begleite ich Fahrradtouren der NABU Kranenburg. "Mein" Gebiet geht von Nijmegen über Arnheim, Doetinchem, Bocholt nach Geldern, Straelen bis Kranenburg. Die Tourendauer- und -länge ist sehr individuell gehalten, sie passt sich den Wünschen einer Fahrradgruppe, den aktuellen Wettergegebenheiten oder spontanen Entschlüssen an. Fahrradfahren ist für mich viel mehr als nur Bewegung an der frischen Luft: persönliche Fitnesserhaltung, Teilhabe an der Entdeckung der einmaligen Niederrheinlandschaft, Freude und Spaß am Gruppenerlebnis beim Genussradeln, Nutzung kulinarischer und kultureller Angebote in der Region, Einbeziehung von Naturkundeexperten der NABU. Ich bin 63 Jahre alt, verheiratet und Vater bzw. Großvater von 2 Töchtern und 2 Enkeln. Von April 1995 bis Juli 2008 bin ich insgesamt 100.000 km "gefietst", davon ca. 90 % am unteren Niederrhein.

Kontakt:
Johannes-Vermaasen@t-online.de






Tourenangebot:
Mit Sack und Pack
Pech gehabt


Persönliches:
Wenn ich in meiner Freizeit nicht gerade mit Hund oder Islandpferd in der Natur unterwegs bin, beschäftige ich mich mit Bogenschießen und steinzeitlichen Handwerkstechniken

Kontakt:
apasdeloup@web.de






Tourenangebot:
Verschiedenste Fahrradtouren rund um Kranenburg (Reichswald, Naturschutzgebiet Düffel)


Persönliches:
Ich bin ein ausdauernder Fahrradfahrer, wandere aber auch gern, segele gelegentlich und bin überzeugter Niederrheiner!

Kontakt:
info@NABU-Naturschutzstation.de










Tourenangebot:
Essbare Wildpflanzen: Leckereien aus herbstlichen Kräutern, Früchten und Nüssen
(Nächster Termin: 15.09.2017 16:30)
Abendliche Biber-Dämmerungstour für Familien
Begegnungen mit den Tieren des Auenwalds
Biber im Auenwald - Erlebnistour zur abendlichen Dämmerungszeit
Biber-Erlebnistour zur abendlichen Dämmerungszeit
Der Biber als Förster im Auenwald
Essbare Wildpflanzen: Grüne Neune
Essbare Wildpflanzen: Leckeres aus Blättern und Blüten
Morgenerwachen in der Millinger Waard
Safari durch den Auenwald
Wilde Kräuter für Grüne Smoothies


Persönliches:
Mir selbst macht es sehr viel Freude, die Natur im Wandel der Jahreszeiten zu erleben und dabei immer wieder Neues zu entdecken – sei es im eigenen Garten oder auf ausgedehnten Spaziergängen. Diese Begeisterung für die Natur möchte ich mit meinen jungen und erwachsenen Tourteilnehmern teilen: Ich möchte dazu anregen, mit allen Sinnen – Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Schmecken - in der Natur mehr zu entdecken und die Natur intensiver zu erleben. Auch möchte ich Neugier wecken für das, was hinter den sinnlich erfahrbaren Dingen steckt. Wichtig ist mir eine anregende, altersgerechte Vermittlung. Bei Veranstaltungen für Gruppen mit Kindern stehen deshalb spielerische und erlebnisorientierte Aktivitäten im Vordergrund.

Kontakt:
gabi.willenberg@gmail.com, Telefon 02821 12352










Zurück..
Aktuelle Seite: Home Niederrhein-Guides

Was sind die Niederrhein-Guides?

Die Niederrhein-Guides sind „Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer“, die an der NABU-Naturschutzstation Niederrhein in Kranenburg ausgebildet wurden. Sie haben in ca. 80 theoretischen und praktischen Stunden vieles über Kultur, Natur und Entstehung des Niederrheins erfahren. mehr

Niederrhein Guide - ein Projekt der

NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V.
Im Hammereisen 27 E
D-47559 Kranenburg

Tel: +49 (2826) 91876-00
Fax: +49 (2826) 91876-29
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.niederrhein-guides.de